https://cupstorys.com/storys/post/lions-club-maintal

Lions Club Maintal

Lions Club Maintal

1. Maintaler Stadtwanderung

Im Zuge der Pandemie sind die persönliche Begegnung und Kommunikation oft stark in Mitleidenschaft gezogen worden, wodurch initiiert durch Präsident Harald Agel die Idee für ein Event in Kooperation mit den vier Feuerwehren aufkam, der die vier Maintaler Stadtteile verbindet und sich an alle BürgerInnen sowie Familien richtete.

Rund 50 Stadtwanderer sind trotz hoher Außentemperaturen mitgewandert. Bei der anschließenden Präsentation der Vereine, dem Konzert der Tom Pfeiffer Band und der Dance Party mit DJ Luis P. B waren schließlich an die 400 Maintaler vor Ort und haben bis in den späten Abend getanzt und gefeiert. Die Freiwillige Feuerwehr hat durch den Verkauf von Gegrilltem und Getränken ein ordentliches Sümmchen für die Jugendkasse erwirtschaftet, freut sich der stellv. Stadtbrandinspektor Stefan Koller, der insbesondere auch die tolle Zusammenarbeit bei der Organisation lobte.

Die Bürgerhilfe e.V., war mit einem Stand vor Ort, die in Maintal seit Jahren eine Vielzahl sozialer Aktionen gestartet hat und langfristig betreut. Lena Kaeding, die Vorsitzende von Railway e.V., hat die Gelegenheit genutzt, um mit einer actiongeladenen Show den Rollsport zu zeigen und das nächste Projekt des Vereins, nämlich einen Treffpunkt für Jugendliche auf dem Vereinsgelände einzurichten, vorzustellen. Es ist toll, dass sich unsere Vereine mit ihren Angeboten und Themenschwerpunkten einmal so direkt präsentieren konnten, waren sich die Vereinsvertreter einig.

Die Mehrweg-Becher von Cupstorys kamen bei den Besuchern super an und wurden gerne als Andenken an einen schönen Tag mit nach Hause genommen.

Lions_Club_Maintal